DA-MarkdownEditor 1.3 mit PDF-Export

Seit gestern ist die neue Version 1.3 vom DA-MarkdownEditor verfügbar. Neu mit dabei: der PDF-Export.

PDF-Export

Mit dem neuen PDF-Export können direkt aus der Software PDF-Dokumente erzeugt werden. In den Einstellungen können zudem Kopf- und Fußzeilen festgelegt werden. Druckmarken für den Briefversand und Meta-Daten, wie Autor, Titel und Beschreibung. Auch das manuelle Einfügen von Zeilenumbrüchen ist nun möglich.

HTML-Code in Markdown einfügen

Ebenfalls neu: der Einfüge-Assistent für HTML-Code. Wenn Sie HTML-Code als Beispiel darstellen möchten, dann müssen bestimmte Zeichen „escaped“ werden, wie z.B. < und >. Ansonsten wird der HTML-Code im fertigen HTML-Dokument ausgeführt.

Mit dem neuen Assisten können Sie nun einfach HTML-Code als Code-Beispiele einfügen:

Der HTML-Code wird im Escape-Tool eingefügt und anschließend in einen Markdown-Kommentar konvertiert:

Download wie immer direkt hier über unsere Homepage oder über die Udpate-Funktion. Windows Store Nutzer müssen sich noch etwas gedulden, das Update kommt hier aber auch in Kürze.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.