WhatsApp-Backup fürs Smartphone mit MobileTrans

Viele Leute sind inzwischen sensibilisiert von ihren Daten auf dem Computer eine Sicherungskopie zu erstellen. Dies ist auch vergleichsweise einfach. Denn inzwischen kosten externe Festplatten, die man einfach per USB anstöpselt kein großes Geld mehr. Auch Cloud-Speicher sind günstig bis kostenlos und lassen sich leicht in die Umgebung eines Windows10 oder anderen Betriebssystem einbinden.

Beim Smartphone sieht das schon etwas anders aus. Auch dort lagern zu Hauf wichtige Daten meist mit großen ideellen Wert. Da sind die lustigen Fotos und Videos oben als Junior zwei Jahre alt war oder die schönen Urlaubsfotos von Teneriffa.

Bei einem Defekt des Smartphones ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass man an diese Daten endgültig nicht mehr ran kommt und verschiedene Datenrettungsdienste auch nicht weiterhelfen können.

Datenhalde WhatsApp

Will man einen solchen Verlust vermeiden, kommt man nicht umhin auch regelmäßig ein Backup von seinen Daten auf dem Smartphone zu machen. Dabei sind nicht zu vernachlässigen die verschiedenen Chat-Dienste, wie WhatsApp. Ein großer Teil der einem persönlich bedeutsamen Daten und Informationen ist in WhatsApp gespeichert. Gerade die schon erwähnten Kinderfotos oder Urlaubsfotos und Videos werden haufenweise per WhatsApp getauscht ohne dass man sich diese noch mal separat speichert.

WhatsApp stellt eine eigene Environment dar und möchte natürlich so viel wie möglich Nutzerdaten selbst verwalten und die Kunden damit an sich binden. Auf die integrierte Backup-Funktion von WhatsApp kann man sich nicht wirklich verlassen, denn spätesten wenn man den Chat-Dienst wechselt oder WhatsApp den Dienst versagt sind die Daten weg.

Für viele Nutzer ist es auch eine große Hürde Bilder und Daten aus WhatsApp auf einen Computer zu übertragen. Somit ist es gar nicht so einfach seine WhatsApp-Daten noch einmal separat zu sichern.

WhatsApp-Sicherung mit MobileTrans erstellen

Wie für fast jedwedes Computerproblem kommt eine Lösung in Form eines Software-Tools daher. Mit der Backup-Software MobileTrans Wondershare lassen sich Smartpone Backups erstellen sowie Migrationen von einem Smartphone zu einem anderen Smartphone vornehmen.

An der abgebildeten Programm-Oberfläche sieht man schon, welche Möglichkeiten die Software mitbringt. Man kann also:

  • Eine Sicherung des Smartphones erstellen
  • eine alte Sicherung wiederherstellen
  • Daten von einem alten Smartphone auf ein neues übertragen
  • Daten von verschieden Chat-Diensten, wie WhatsApp sichern.

Wählt man die Funktion „WhatsApp übertragen“, so gelangt man auf die nächste Programm-Oberfläche auf welcher man die Auswahl hat:

  • WhatsApp Nachrichten von einem Gerät auf ein anderes zu übertragen
  • WhatsApp Nachrichten auf den Computer zu sichern
  • Oder WhatsApp Nachrichten, zum Beispiel nach einem Verlust, vom Computer wiederherzustellen

Wählt man die Option, die WhatsApp-Nachrichten auf den PC zu sichern, dann erscheint der nachfolgende Dialog. Über diesen verbindet man sich mit seinem Android-Telefon und wählt dann aus, welche Art der Daten gesichert werden sollen. Anhand der Liste sieht man, dass es eine relativ große Auswahl gibt. So kann man unnütze Nachrichten schon mal vorselektieren.

Klickt man auf Start erfolgt die Sicherung in einer *.bak-Datei. Diese *.bak-Datei kann man dann in umgekehrter Reihenfolge wieder dazu benutzen, die Daten bei einem Verlust wiederherzustellen.

Einschätzung

Die Programm-Oberfläche ist intuitiv und man kann ohne jegliche Einarbeitung WhatsApp übertragen, sichern und wiederherstellen. Das Backup funktioniert flott, was natürlich aber auch von den möglichen Übertragungsraten per USB abhängt.

Möchte man WhatsApp-Sicherungen vornehmen kommen prinzipiell zwei Versionen von MobileTrans in Frage. Die Version „WhatsApp-Übertragung“ oder „Komplette Eigenschaften“.

Bei ersterer ist nur die Funktionalität zum Sichern von Chat-Daten enthalten. In der Kaufversion zahlt man dafür 29,95EUR im Jahr. Bei der kompletten Version erhält man alle Funktionalitäten. Man kann dann neben WhatsApp auch noch das gesamte Android oder iPhone Smartphone für 39.95EUR sichern.

Wie bereits erwähnt, kann es für den ein oder anderen problematisch werden seine Daten aus WhatsApp herauszuholen und ein ordentliches selbstverwaltetes Backup zu erstellen. In diesem Fall bietet sich der Verwendung eines solchen praktischen Helferleins an.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.